Lade Veranstaltungen
Suche Veranstaltungen

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

November 2017

Suchtverhalten im Alltag? Wenn Handy – Essen – Spielen unser Leben bestimmen

23. November, 9:00 - 16:30
Pädagogische Hochschule Steiermark, Ortweinplatz 1
Graz, Steiermark 8010 Austria
+ Google Karte

Das Seminar bietet: Informationen zu Verhaltenssüchten; Methoden erfahren und anwenden; Informationen zu präventiven Maßnahmen im Setting Schule. Bitte beachten Sie die Anmeldezeiträume für Fortbildungen an den Pädagogischen Hochschulen!

Erfahren Sie mehr »

Bildungsmesse Interpädagogica 2017

23. November, 9:00 - 25. November, 17:00
Messezentrum Salzburg, Messezentrum 1
Salzburg, Salzburg 5020 Austria
+ Google Karte
€ 7

Die Interpädagogica ist Österreichs einzige Fachmesse für den pädagogischen Bereich und damit die wichtigste Informationsplattform für PädagogInnen*, Entscheidungsträger und alle Bildungsinteressierten. Sie bietet einen umfassenden Überblick über aktuelle Entwicklungen, Angebote und Innovationen am Bildungsmarkt und ist darüber hinaus Plattform zum Informations- und Meinungsaustausch.

Erfahren Sie mehr »

3. Konferenz der ÖPGK

29. November, 9:00 - 17:00
Redoutensäle Linz, Promenade 39
Linz, Oberösterreich 4020 Austria
+ Google Karte

"Gesundheit, aber klar! Gute Informationen, gute Gespräche – Werkzeuge für mehr Gesundheitskompetenz" ist das Motto der diesjährigen Konferenz der Österreichischen Plattform Gesundheitskompetenz.

Erfahren Sie mehr »

Einfach gesund – mit Achtsamkeit entspannt durchs Leben

29. November, 9:00 - 30. November, 17:00
bfi Villach, Kaiser Josef-Platz 1
Villach, Kärnten 9500 Austria
+ Google Karte
€ 100

Unser Leben ist durch den Leistungsgedanken stets komplexer geworden. Um diese Komplexität nicht als Überforderung zu erfahren, brauchen wir einen für uns gangbaren Weg. Das Seminar zeigt uns diesen.

Erfahren Sie mehr »

Wiener Aids Tag: HIV im Wandel der Zeit

30. November, 0:12 - 17:30
Hauptbücherei, Urban Loritz-Platz 2a
Wien, Wien 1070 Austria
+ Google Karte

Anlässlich des 20-jährigen Bestehens des Wiener Aids Hilfe Hauses steht auch der „Wiener Aids Tag 2017“ ganz im Zeichen des Wandels der letzten beiden Jahrzehnte. Die Entwicklungen im Bereich der HIV-Therapie und -Diagnostik, haben die Schwerpunkte rund um HIV/AIDS in den letzten Jahrzehnten massiv gewandelt. Sowohl für die betreuende Medizin, als auch für Beratung, Prävention, Gesundheitspolitik und Communities haben sich Prioritäten, Herausforderungen und langfristige Ziele verändert. Wir laden dazu ein, gemeinsam innezuhalten, wollen die teils dramatischen Entwicklungen reflektieren, einen Überblick…

Erfahren Sie mehr »

Prävention von sexualisierter Gewalt im pädagogischen Alltag

30. November, 9:00 - 16:00
Hazissa – Fachstelle zur Prävention sexualisierter Gewalt, Karmeliterplatz 2
Graz, 8020 Austria
+ Google Karte
€ 80

Inhalte des Seminars sind u.a. Qualitätsmerkmale von Präventionsarbeit; Mädchen- und Buben/Burschen-Arbeit; Methoden, Spiele, Übungen etc.

Erfahren Sie mehr »
Dezember 2017

8. Qualitätsnetzwerkkonferenz für die Berufsbildung in Österreich

4. Dezember, 9:00 - 17:00
Bildungszentrum der AK Wien, Theresianumgasse 16-18
Wien, Wien 1040 Austria
+ Google Karte

Evaluation und Feedback im schulischen Qualitätsmanagement stehen im Zentrum der diesjährigen Netzwerkkonferenz.

Erfahren Sie mehr »

Oberösterreichischer Aidstag: Das HI-Virus – ein lebenslanger Begleiter

4. Dezember, 9:15 - 16:00
Neues Rathaus Linz, Hauptstraße 1-5
Linz, Oberösterreich 4041 Austria
+ Google Karte

Diese Fachtagung im Umfeld des Weltaidstages will die fachliche und gesellschaftliche Auseinandersetzung mit dem Thema HIV/AIDS fördern. Denn zentrale Punkte sind es, diese chronische Erkrankung besser verstehen und Menschen mit HIV in ihren konkreten Erfahrungen zu erleben. Der anregende Austausch und die Erweiterung der persönlichen Sichtweisen sind durchaus beabsichtigte Nebenwirkungen. Der Oberösterreichische Aidstag versteht sich als Weiterbildungsveranstaltung für Personen aus dem Gesundheits- und Sozialbereich, sowie für alle InteressentInnen.

Erfahren Sie mehr »

Hass im Netz: Was LehrerInnen gegen die verrohte digitale Debatte tun können

11. Dezember, 17:00 - 20:30
Pädagogische Hochschule der Diözese Linz, Salesianumweg 3
Linz, Oberösterreich 4020 Austria
+ Google Karte

Mit Falschmeldungen wird Wut geschürt, mit Beleidigungen werden sachliche Debatten verunmöglicht: Die demokratische Diskussionskultur ist in Gefahr, zunehmend machen „alternative Fakten“ die Runde. Wieso im Internet so viel Aggression herrscht und wie Lehrer/-innen ihren Schülerinnen und Schülern genügend Wissen mitgeben können, um sich gegen Anfeindungen und Falschmeldungen zur Wehr zu setzen, ist Thema dieses Vortrags der Publizistin und Autorin Ingrid Brodnig. Kursnummer: FGG17WP006

Erfahren Sie mehr »
Januar 2018

Thema Kinder, digitale Medien und das Gehirn

10. Januar 2018, 14:00 - 16:00
Redoutensäle Linz, Promenade 39
Linz, Oberösterreich 4020 Austria
+ Google Karte

Kinder und Jugendliche wachsen mit digitalen Medien wie selbstverständlich auf. Sie kommen von klein auf damit in Kontakt, sei es durch einfache Spiele am Smartphone oder Computer, durch Fotos mit der Handykamera oder durch das Betrachten von Bildern und Kurzfilmen im Internet. Damit sind Chancen verbunden, aber auch Risiken. Wie wirkt sich diese allgegenwärtige Digitalisierung auf die Entwicklung des kindlichen Gehirns aus? Profitieren Kinder von der digitalen Welt oder schädigt sie diese? Was können sie von digitalen Medien lernen und…

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren