Lade Veranstaltungen

Aktuelle Veranstaltungen

Veranstaltungen Such- und Ansichtennavigation

August 2020

Webinar-Reihe „Wie kommt’s dazu?“: Warum sexualisierte Gewalt ein Tabuthema ist?

13. August, 16:00 - 17:00
kostenlos

Wie kommt's zu (Cyber-)Mobbing? Wie kommt's zu Rassismus, Radikalisierung und Extremismus? Wie kommt's überhaupt zu Gewalt; ganz besonders in Beziehung und Erziehung? In der Kurzwebinar-Reihe "Wie kommt's dazu?" klärt der Präventionsexperte Günther Ebenschweiger komplexe Fragestellungen und Situationen auf und informiert, wie es zu Missständen, Übergriffen und Gewalt im sozialen Umfeld oder Gesellschaften kommen kann. Und vor allem beantwortet er die Frage, wie man diesen mit Präventionsansätzen entgegenwirken sowie sich und andere stärken und schützen kann.

Mehr erfahren »

Webinar-Reihe „Wie kommt’s dazu?“: Wo Schulen (k)eine Verantwortung bei Mobbing trifft?

20. August, 16:00 - 17:00
kostenlos

Wie kommt's zu (Cyber-)Mobbing? Wie kommt's zu Rassismus, Radikalisierung und Extremismus? Wie kommt's überhaupt zu Gewalt; ganz besonders in Beziehung und Erziehung? In der Kurzwebinar-Reihe "Wie kommt's dazu?" klärt der Präventionsexperte Günther Ebenschweiger komplexe Fragestellungen und Situationen auf und informiert, wie es zu Missständen, Übergriffen und Gewalt im sozialen Umfeld oder Gesellschaften kommen kann. Und vor allem beantwortet er die Frage, wie man diesen mit Präventionsansätzen entgegenwirken sowie sich und andere stärken und schützen kann.

Mehr erfahren »

September 2020

Ich spreche also bin ich – über Stimme, Sprechen, Rollen und Situationen

1. September, 9:00 - 2. September, 18:00
Der Klugbauer, Fallegg 28
Ligist, Steiermark 8563 Austria
+ Google Karte
kostenlos

In dieser Veranstaltung geht es - ausgehend von der Stimme als Ausdruck der Persönlichkeit, eingesetzt beim Sprechen als Kommunikationsmittel - hin zu Rollen und Situationen, hinter denen immer eine handelnde Person mit gesamtkörperlichem Einsatz steht. Auf Basis des Improvisationstheaters und des damit verbundenen schauspielerischen Übungsfundus beschäftigt sich das Seminar mit der Frage von Rolle und Beziehungen. Sprechen wird hier als körperliche Handlung im gesellschaftlichen Kontext verstanden. Sprechintention, Handlungsimpuls, Status und Partnerorientierung sowie die Situation, in die eine sprachliche Handlung eingebettet…

Mehr erfahren »

Die globale Jausenbox – Ein kritischer blick auf unsere Ernährung im globalen Zeitalter

1. September, 9:00 - 12:00
Campus Lacknergasse, Lacknergasse 89
Wien, Wien 1180 Österreich
+ Google Karte
kostenlos

Essen gehen, Kochen, Essen verschwenden, Hungern, Einkaufen, im Garten selbst etwas anbauen … Das Thema Ernährung ist vielfältig und aus mannigfachen Gründen besonders wichtig. Im Seminar werden zahlreiche Materialien und praktische Übungen rund um das Thema Landwirtschaft und Ernährung in einer globalisierten Welt vorgestellt und ausprobiert. Wir werfen einen kritischen Blick hinter die Kulissen der Lebensmittelbranche und diskutieren die Inhalte wie auch Materialien hinsichtlich ihrer Praktikabilität für xen Unterricht.

Mehr erfahren »

Besser beraten, begleiten, bereden – Methoden und Interventionen für Lernberatung, Lerncoaching und professionelle Gesprächsführung

7. September, 10:00 - 18:00
Pädagogische Hochschule Steiermark, Theodor Körner-Straße 38
Graz, Steiermark 8010 Austria
+ Google Karte
kostenlos

Herausfordernde Gespräche im schulischen Kontext professionell führen – Schüler/-innen in ihrer Entwicklung wirksam unterstützen und begleiten. Wertvolle Impulse für Lehrer und Lehrerinnen, die den Fokus auf Lernen, Lerncoaching und beratende und klärende Gespräche mit Eltern richten möchten.

Mehr erfahren »

Bewegte Schule – Gesundheit gestalten, leben und lernen

7. September, 13:00 - 16:30
Pädagogische Hochschule Steiermark, Theodor Körner-Straße 38
Graz, Steiermark 8010 Austria
+ Google Karte

Die Idee der Bewegten Schule entstand ursprünglich aus der Kritik an den starren Strukturen der Schule. Im letzten Jahrzehnt haben sich zahlreiche steirische Schulen dazu entschlossen, diese Strukturen zu verändern, mit dem Ziel, den Schulalltag gesünder und bewegter zu gestalten. Viele Standorte haben durch ihr Engagement das Prädikat „Bewegte Schule“ erlangt. Wohin bewegt sich die Idee der „Bewegten Schule“ in Zukunft? Welche Argumente liefern wissenschaftliche Befunde und praktische Erfahrungen für eine gesunde und erfolgreiche Weiterentwicklung des eigenen Standorts? Wie kann…

Mehr erfahren »

Die guten Geister der Ernährung – Radikalfänger und Bazillenkiller

8. September, 13:00 - 16:30
Pädagogische Hochschule Steiermark, Theodor Körner-Straße 38
Graz, Steiermark 8010 Austria
+ Google Karte
kostenlos

Experimentiereinheit: Theorie und einfache praktisch Versuche. Hintergrund: Überall liest man heutzutage von "Superfood"-Lebensmitteln, die als besonders förderlich für die Gesundheit erachtet werden. Zum Teil wurde dies jedoch zum Marketingbegriff für allerlei neuartige Nahrungsmittel mit angeblichen Gesundheitsvorteilen. Viele vergessen dabei, dass sich in unserer alltäglichen Ernährung längst viele Nahrungsmittel mit besonders gesundheitsfördernden Inhaltsstoffen wiederfinden. Dieser Alltagsbezug bietet einen guten Ansatzpunkt, um im Rahmen dieses Kurses die Zusammenhänge von Nahrungsinhaltsstoffen und deren Wirkung auf die menschliche Gesundheit zu erläutern. Neben biochemischen und…

Mehr erfahren »

Mit Eltern im Gespräch sein – Mit sich selbst gut in Kontakt bleiben

9. September, 9:00 - 17:00
Pädagogische Hochschule Steiermark, Theodor Körner-Straße 38
Graz, Steiermark 8010 Austria
+ Google Karte
kostenlos

Dieser Workshop ermutigt LehrerInnen, Elterngespräche als eine einzigartige Chance zu sehen und diese konstruktiv und gleichwürdig zu führen. - Eltern als Kooperationspartner sehen - Eine freundliche und persönliche Atmosphäre herstellen - Die Fähigkeit, mit sich in Kontakt zu bleiben entwickeln - Die Bedürfnisse der Beteiligten erkunden - Mit Vorurteilen und Widerständen umgehen - Durch persönliche Sprache heikle Elterngespräche entschärfen - Gemeinsame Wege finden

Mehr erfahren »

online-Kurs: (Cyber-)Mobbing in der Schule & Fake News

9. September, 9:00 - 12:30
kostenlos

Diese vierstündige Veranstaltung teilt sich in zwei Inhalte Schwerpunkte:Im einen Teil beschäftigen wir uns mit dem Thema (Cyber-)Mobbing. Es handelt sich dabei um ein ein vielschichtiges Phänomen, das oft im Umfeld der Schule auftritt. Die Frage hierbei ist, was kann (und soll) getan werden, ohne die Gewaltspirale weiter voran zu treiben. Und ganz grundsätzlich stellt sich die Frage: Wie kann (Cyber-)Mobbing vermieden werden?Im Kurs thematisieren wir daher die grundsätzlichen Wesenszüge von (Cyber-)Mobbing sowie Präventions- und Interventionsmöglichkeiten für die Schule. Ziel…

Mehr erfahren »

GNOTHI SEAUTON (griech.): Erkenne dich selbst, erkenne die anderen – Selbsterkenntnis als Weg zu mehr Gelassenheit im Lehrberuf

10. September, 9:00 - 17:00
Pädagogische Hochschule Steiermark, Theodor Körner-Straße 38
Graz, Steiermark 8010 Austria
+ Google Karte
kostenlos

Wir Lehrerinnen und Lehrer sind Geber. Wir kümmern uns um die Lernerfolge der Schülerinnen und Schüler und sind auch häufig in privaten Angelegenheiten für sie da. Wir kümmern uns um die Anliegen der Eltern. Last but not least, wir versuchen die Anforderungen der Bildungsdirektion hinsichtlich Verwaltung, Lehrplan und diverser anderer Auflagen zeitgerecht und mit besten Wissen und Gewissen zu erfüllen. Teilnehmerinnen und Teilnehmer ... - erweitern ihre Kompetenz, - lernen ausgewählte Tools aus der Sozialpsychologie kennen und anwenden, um mehr…

Mehr erfahren »
+ Veranstaltungen exportieren