Lade Veranstaltungen
Finde

Anstehende Veranstaltungen

Veranstaltungen Listen Navigation

September 2019

Gesundheit fängt mit guter Ernährung an

26. September - 27. September
Junker Jonas Schlössle, Junker Jonas-Platz 1
Götzis, 6840 Austria
+ Google Karte
€ 100

Eine Grundvoraussetzung für gutes Wachsen und Gedeihen von Kindern ist eine bedarfsgerechte und gute Ernährung. Das Essverhalten ist nicht angeboren sondern wird im Laufe der Zeit durch den täglichen Umgang mit Nahrung erworben. Sowohl zu Hause als auch in der Tageseinrichtung haben wir viele Möglichkeiten den Kindern einen vernünftigen Umgang mit dem Essen nahezubringen und damit den Grundstein für die Entwicklung eines guten Essverhaltens zu legen. Essen-lernen ist kein Projekt sondern eine Alltagsaufgabe. Dazu gehören die Gestaltung der Jause, das Mahlzeitenangebot…

Erfahren Sie mehr »

Gut bei Stimme / Die Stimme im pädagogischen Alltag

26. September, 14:30 - 18:30
Pädagogische Hochschule Oberösterreich, Kaplanhofstraße 40
Linz, Oberösterreich 4020 Austria
+ Google Karte
kostenlos

Die Stimme ist das Arbeitsinstrument Nr. 1 für alle Personen in pädagogischen Berufen. Der bewusste Einsatz der Sprechstimme ist von entscheidender Bedeutung, nicht nur, um diese gesund zu erhalten, sondern auch, um offen, sicher und kommunikativ zu wirken. Mehr Präsenz in Stimme und Sprache, deutliches Artikulieren und eine klare Körpersprache eröffnen Sicherheit und Freiheit im pädagogischen Handeln und steigern überdies das persönliche Wohlbefinden.

Erfahren Sie mehr »

Fachtagung: Prävention von Online-Süchten

30. September, 13:00 - 1. Oktober, 16:30
Kapuzinerhofe, Schl0ßplatz 4
Laufen, Bayern 83410 Germany
+ Google Karte
kostenlos

Kinder wachsen in eine, erst seit wenigen Jahren, voll digitalisierte (Freizeit-)Welt hinein und gehen mittlerweile ganz selbstverständlich mit Smartphone, Tablet, Internet und Co. um. Die Nutzung von Applikationen (Apps) im Internet wird durch die Verbreitung des Smartphones und des W-LANS immer mobiler. Soziale Medien und Spiele bieten große Potenziale für Vernetzung, Kommunikation und Kreativität. Durch ihre schier endlosen Möglichkeiten und ihre unbegrenzte Verfügbarkeit entwickeln sich aber auch enorme Sogwirkungen - nicht nur auf Kinder und Jugendliche - und eine Abschaffung…

Erfahren Sie mehr »
Oktober 2019

Trink Wasser!

1. Oktober, 14:00 - 17:00
Energie- und Umweltagentur NÖ, Grenzgasse 10
St. Pölten, 3100 Austria
+ Google Karte
kostenlos

Bei diesem Workshop dreht sich alles ums Trinkwasser. Wir spannen den Bogen vom Grundwasser bis zum virtuellen Wasser – mit kreativen, aber einfachen Methoden zum Selber ausprobieren.

Erfahren Sie mehr »

Bundesseminar: Lehrer-/Lehreringesundheit – Wachsen an Herausforderungen und Fähigkeiten zur Stärkung der Widerstandsfähigkeit erkennen

2. Oktober, 11:00 - 4. Oktober, 13:00
Tiroler Landesberufsschule für Tourismus und Handel, Kreuzgasse 9
Landeck, Tirol 6500 Austria
+ Google Karte

Die Lehrpersonen wachsen an ihren Herausforderungen und finden Fähigkeiten zur Stärkung der Widerstandsfähigkeit.

Erfahren Sie mehr »

Anerkennung wirkt!

2. Oktober, 14:00 - 3. Oktober, 13:00
Bildungshaus St. Virgil, Ernst Grein-Straße 14
Salzburg, Salzburg 5026 Austria
+ Google Karte
€ 245

Wertschätzende Unternehmenskultur als Gesundheits- und Wirtschaftsfaktor Menschen sehnen sich nach Anerkennung. Dies gilt auch oder ganz besonders für unsere Arbeits- und Wirtschaftswelt. Viele Erkenntnisse deuten darauf hin, dass Anerkennung nicht nur für das Wohlbefinden und die Gesundheit aller Beteiligten wichtig ist, sondern sie sich auch positiv auf ein ganzes Unternehmen – samt dessen Wirtschaftlichkeit – auswirken kann.

Erfahren Sie mehr »

Salutogenese

4. Oktober, 8:00 - 6. Oktober, 16:00
Pädagogische Hochschule Niederösterreich, Mühlgasse 67
Baden, Niederösterreich 2500 Austria
+ Google Karte
kostenlos

Inhalte des Seminars: - Modelle der Gesundheitsförderung - Reflexion des eigenen Gesundheitsbewusstseins

Erfahren Sie mehr »

Bin ich gut genug? Gesundheit und Wohlbefinden in Zeiten der Machbarkeit.

4. Oktober, 14:00 - 5. Oktober, 13:30
Bildungshaus St. Virgil, Ernst Grein-Straße 14
Salzburg, Salzburg 5026 Austria
+ Google Karte
€ 95

Gesundheits- und Fitness-Apps, tragbare Sensoren sowie die ständige Dokumentation von Lern- und Arbeitsleistung: Niemals zuvor gab es so viele Möglichkeiten, Wissen über unsere Gewohnheiten, unseren Lebensstil und Gesundheitszustand zu erlangen. Viele Menschen nutzen dieses Angebot mit dem Ziel, sich und ihre Fähigkeiten zu verbessern und ihr Wohlbefinden zu steigern. Auch im Gesundheitswesen sieht man Potential in den aktuellen technischen Entwicklungen und der Fülle an Daten, die so gewonnen werden. Doch es gibt auch ein Unbehagen an diesen Trends. Denn der…

Erfahren Sie mehr »

Dialog Gesunde Schule: Red mit! – gesund kommunizieren in der Schule

8. Oktober, 13:00 - 18:00
Johannes Kepler-Universität, Altenbergerstraße 69
Linz, Oberösterreich 4040 Austria
+ Google Karte
kostenlos

Schulleitungen, Pädagoginnen und Pädagogen, aber auch Eltern und Schülerinnen und Schüler sind im schulischen Alltag oft mit herausfordernden Situationen konfrontiert, bei denen eine wertschätzende Kommunikation wesentlich ist. Gute Kommunikation fördert die Arbeitszufriedenheit, das Wohlbefinden und die Leistungsfähigkeit von Lehrenden und Lernenden. "Red mit! - gesund kommunizieren in der Schule" ist das Motto des diesjährigen Dialogs Gesunde Schule. Der Dialog Gesunde Schule ist eine Veranstaltungsreihe des Hauptverbands der österreichischen Sozialversicherungsträger in Kooperation mit den Service Stellen gesunde Schule der Gebietskrankenkassen.

Erfahren Sie mehr »

f.eh-Symposium: Nachhaltig essen. Ernährungsökologie – ein Bildungsprozess

10. Oktober
Novotel Hauptbahnhof, Canettistraße 6
Wien, Wien 1100 Austria
+ Google Karte
€ 165

Erwachsene sind heute ebenso wie Kinder und Jugendliche gefordert, sich kritisch mit Produktionsweisen und deren Konsequenzen, mit Wider-sprüchen und den Gesetzen des Marktes auseinanderzusetzen, zu reflek­tieren und Handlungsalternativen zu kennen. Denn es geht nicht mehr nur darum, sich gesund zu ernähren. In einer globalisierten Ernährungs-welt heißt es auch zu lernen, verantwortungsbewusst mit der Umwelt und Gesellschaft umzugehen. Was kann Bildung für nachhaltige Entwicklung bewirken?

Erfahren Sie mehr »
+ Veranstaltungen exportieren