Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Tabuthema Suizid – Wissen hilft! Teil 1

12. Juli, 10:00 - 13:30

- Kostenlos

„Wenn Menschen nicht mehr weiterwissen.“ – Take a minute! Change a life!
Suizid ist nach wie vor ein Tabuthema in der Gesellschaft, auch wenn es uns alle (auf die eine oder andere Weise) betrifft. Im Jahr 2019 nahmen sich österreichweit 1113, davon alleine in der Steiermark 201 Menschen das Leben. Das sind drei Mal so viele, wie durch einen Verkehrsunfall starben. Unsere grüne Mark ist neben Kärnten das Bundesland mit der höchsten Suizidrate. Die Zahl der Suizidversuche ist 10 bis 15 Mal so hoch.

Gerade deswegen hat es sich GO-ON Suizidprävention Steiermark seit 2011 zum Auftrag gemacht, dieses Tabu zu brechen. Durch Wissensvermittlung rund um das Thema Krisen, Depression, Suizidalität, Risikogruppen sowie Warnsignale sollen so viele Menschen wie möglich aufgeklärt werden. „Darüber reden hilft!“ Diese und andere Strategien werden im Rahmen des 1. Teils der Vortragsreihe „Tabuthema Suizid – Wissen hilft!“ als Hilfsmöglichkeiten im Umgang mit suizidalen Menschen aufgezeigt.

Details

Datum:
12. Juli
Zeit:
10:00 - 13:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.ph-online.ac.at/phst/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=378379&pSpracheNr=1

Veranstalter

Pädagogische Hochschule Steiermark
Webseite:
https://www.phst.at/home/

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule Steiermark
Theodor Körner-Straße 38
Graz, Steiermark 8010 Austria
Google Karte anzeigen

Details

Datum:
12. Juli
Zeit:
10:00 - 13:30
Eintritt:
Kostenlos
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.ph-online.ac.at/phst/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=378379&pSpracheNr=1

Veranstalter

Pädagogische Hochschule Steiermark
Webseite:
https://www.phst.at/home/

Veranstaltungsort

Pädagogische Hochschule Steiermark
Theodor Körner-Straße 38
Graz, Steiermark 8010 Austria
Google Karte anzeigen