Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

online-Kurs: (Cyber-)Mobbing in der Schule & Fake News

9. September, 9:00 - 12:30

- kostenlos

Diese vierstündige Veranstaltung teilt sich in zwei Inhalte Schwerpunkte:Im einen Teil beschäftigen wir uns mit dem Thema (Cyber-)Mobbing. Es handelt sich dabei um ein ein vielschichtiges Phänomen, das oft im Umfeld der Schule auftritt. Die Frage hierbei ist, was kann (und soll) getan werden, ohne die Gewaltspirale weiter voran zu treiben. Und ganz grundsätzlich stellt sich die Frage: Wie kann (Cyber-)Mobbing vermieden werden?Im Kurs thematisieren wir daher die grundsätzlichen Wesenszüge von (Cyber-)Mobbing sowie Präventions- und Interventionsmöglichkeiten für die Schule. Ziel ist es, allgemein mehr Verständnis für das Thema zu erlangen sowie Handlungsmöglichkeiten aufzuzeigen, wie (Cyber-)Mobbing verhindert bzw. bearbeitet werden kann.Im zweiten Teil beschäftigen wir uns mit Fake News. Insbesondere zur Zeit sind wir mit einer Unmenge an Informationen konfrontiert und Wahrheiten, Halbwahrheiten und Falschmeldungen sind gar nicht einfach zu erkennen. Doch was genau sind Fake News und was nicht? Woran erkennt man sie und was kann man dagegen tun?In dieser Fortbildung werden theoretische Hintergründe zu Fake News behandelt und anhand von konkreten Beispielen entlarvt. Weiters wird aufgezeigt, warum „Fake News“ und „Social Media“ so gut zusammenpassen und welche Rolle Algorithmen und Social Bots dabei spielen.

Details

Datum:
9. September
Zeit:
9:00 - 12:30
Eintritt:
kostenlos
Website:
https://ditact.ac.at/course/1986-kurs-online-cyber-mobbing-in-der-schule-fake-news

Veranstalter

didact women’s IT studies
Website:
https://ditact.ac.at/

Details

Datum:
9. September
Zeit:
9:00 - 12:30
Eintritt:
kostenlos
Website:
https://ditact.ac.at/course/1986-kurs-online-cyber-mobbing-in-der-schule-fake-news

Veranstalter

didact women’s IT studies
Website:
https://ditact.ac.at/