Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Bildung, Beziehung und Beziehungsbildung (Einführung in Grundhaltungen von „Schulfach Glück“ bzw. „Lernziel Wohlbefinden“)

14. Juli, 9:00 - 17:00

- kostenlos

Die pädagogische, neurologische, soziologische, ökonomische und psychologische Forschung hat in den letzten Jahrzehnten Erkenntnisse produziert, welche im Gesamten in den Kontext der positiven Pädagogik eingeflossen sind. Was die daraus gewonnenen Grundhaltungen Positives für die Lehrer*innengesundheit, den Unterrichtserfolg, die Schülerentwicklung und die Überbürdungsbewältigung auf beiden Seiten des Klassenraumes tun kann, wird in diesem Kompaktworkshop zu den Grundhaltungen von „Lernziel Wohlbefinden“ vorgestellt. Es wird aufgezeigt, warum eine Transformation ihres Professionsverständnisses von der Lehrperson zur Lehrerpersönlichkeit den Alltag erleichtert. Übungen zu Lust, Unlust, Frustration, Ablenkung und Werteorientierung sind praktischer Bestandteil dieses Workshops, damit Handfestes mitgenommen werden kann.

Details

Datum:
14. Juli
Zeit:
9:00 - 17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.ph-online.ac.at/pht/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=263348&pSpracheNr=1

Veranstalter

Pädagogische Hochschule Tirol
Website:
https://ph-tirol.ac.at/

Veranstaltungsort

HL West
Technikerstraße 7a
Innsbruck, Tirol 6020 Austria
+ Google Karte

Details

Datum:
14. Juli
Zeit:
9:00 - 17:00
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltung-Tags:
Website:
https://www.ph-online.ac.at/pht/wbLv.wbShowLVDetail?pStpSpNr=263348&pSpracheNr=1

Veranstalter

Pädagogische Hochschule Tirol
Website:
https://ph-tirol.ac.at/

Veranstaltungsort

HL West
Technikerstraße 7a
Innsbruck, Tirol 6020 Austria
+ Google Karte