Gesundheitsmanagement an Schulen – Prävention und Gesundheitsförderung als Aufgabe der Schulleitung

Die Frage nach der Gesundheit von Schülern und Schülerinnen bzw. von Lehrkräften gewinnt eine immer größere Bedeutung, seit man weiß, dass zwischen Gesundheit und Schulqualität ein direkter Zusammenhang besteht.

Unser Literaturtipp im November fasst die Befunde anschaulich zusammen, beschreibt die neuen Aufgaben der Gesundheitsförderung und Prävention, die sich für Schulleitungen ergeben. Der Autor definiert salutogenes Leitungshandel und leitet daraus Aufgaben für die Schulleitung ab. Anschließend werden die einzelnen Instrumente des Gesundheitsmanagements an Schulen vorgestellt. Abschließend gibt das Buch noch Anregungen, wie es Schulleiterinnen und Schulleitern gelingen kann, die eigene Gesundheit zu erhalten und zu fördern.

HUNDELOH, Heinz (2012): Gesundheitsmanagement an Schulen. Prävention und Gesundheitsförderung als Aufgabe der Schulleitung. Weinheim: Beltz Verlag, ISBN 978-3-407-25686-7, Preis: € 30,80.