Lade Veranstaltungen

« All Events

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

Gegen sexualisierte Gewalt in Einrichtungen handeln – Risiko- und Krisenmanagement für Leitungspersonen

12. Dezember, 9:00 - 17:00

- € 120

Ausgehend von den Enthüllungen sexuellen Missbrauchs in vielen Einrichtungen in den 50er und 60er Jahren, kamen in den letzten Jahren auch immer mehr aktuelle Fälle ans Licht, bei denen professionelle Bezugspersonen in Institutionen Übergriffe gesetzt haben. Das Wissen um diese Fälle bringt viele Erkenntnisse für die Prävention und verdeutlicht die institutionelle Verantwortung, aktiv gegen sexuelle Übergriffe zu handeln. Im Seminar werden die Wege der Manipulation und Grenzverschiebung durch Täter(innen) in pädagogischen Einrichtungen beleuchtet und Handlungsschritte beim Aufkommen eines Verdachts besprochen. Zudem stellen wir institutionelle Maßnahmen vor, die die Schwelle für Täter(innen) in Einrichtungen möglichst hoch setzen. Dieses Seminar richtet sich vornehmlich an Leitungspersonen und Präventionsverantwortliche in Einrichtungen.

Details

Datum:
12. Dezember
Zeit:
9:00 - 17:00
Kosten:
€ 120
Veranstaltung-Tags:
,
Web:
http://selbstlaut.org/wp-content/uploads/2017/11/Selbstlaut_Seminare_2018_web.pdf

Veranstalter

Verein Selbstlaut
Telefon:
+43 1 810 90 31
E-Mail:
office@selbstlaut.org
Web:
http://selbstlaut.org/

Veranstaltungsort

Verein Selbstlaut
Thaliastraße 2/2A
Wien, Wien 1160 Austria
+ Google Karte