Lade Veranstaltungen

« All Events

Fachtagung: Prävention von Online-Süchten

30. September, 13:00 - 1. Oktober, 16:30

- kostenlos

Kinder wachsen in eine, erst seit wenigen Jahren, voll digitalisierte (Freizeit-)Welt hinein und gehen mittlerweile ganz selbstverständlich mit Smartphone, Tablet, Internet und Co. um. Die Nutzung von Applikationen (Apps) im Internet wird durch die Verbreitung des Smartphones und des W-LANS immer mobiler. Soziale Medien und Spiele bieten große Potenziale für Vernetzung, Kommunikation und Kreativität. Durch ihre schier endlosen Möglichkeiten und ihre unbegrenzte Verfügbarkeit entwickeln sich aber auch enorme Sogwirkungen – nicht nur auf Kinder und Jugendliche – und eine Abschaffung der schöpferischen Langeweile.

Die Fachtagung geht untersucht die digitalen Lebenswelten von Kindern und Jugendlichen und geht den Fragen nach: Was bedeutet Mediensucht und wonach wäre ein Internetsüchtiger eigentlich süchtig? Welche Nutzungsformen können abhängig machen? Welche Ansätze und Wege der Behandlung bzw. Prävention gibt es dafür (schon)?

Details

Beginn:
30. September, 13:00
Ende:
1. Oktober, 16:30
Eintritt:
kostenlos
Veranstaltung-Tags:
Webseite:
https://www.akzente.net/fileadmin/user_upload/akzente_Fachstelle_Suchtpraevention/OnLife/OnLife_Tagungsfolder2019.pdf

Veranstalter

Akzente Salzburg
Caritas Fachambulanz Bad Reichenhall

Veranstaltungsort

Kapuzinerhofe
Schl0ßplatz 4
Laufen, Bayern 83410 Germany
+ Google Karte