Emotionstraining in der Schule – Ein Programm zur Förderung der emotionalen Kompetenz

Das Buch stellt ein Programm zur Förderung emotionaler Kompetenzen vor, dass speziell für Schülerinnen und Schüler der fünften bis siebten Klasse entwickelt wurde. Es kann während des regulären Unterrichts durchgeführt werden. Das Trainingsprogramm besteht aus elf Modulen, in denen emotionale Kompetenz auf altersangemessene Weise durch Rollenspiele, Hörbeispiele, Kurzgeschichten und Gruppenarbeiten aufgebaut wird. Die Schülerinnen und Schüler lernen die eigenen Gefühle wahrzunehmen und Strategien im Umgang damit zu entwickeln. Sie üben beispielsweise, wie man mit unangenehmen Gedanken und Gefühlen, Trauer und Enttäuschung umgehen kann.

PETERMANN, Franz / PETERMANN, Ulrike, NITKOWSKI, Dennis (2016): Emotionstraining in der Schule. Ein Programm zur Förderung der emotionalen Kompetenz. Göttingen: Hogrefe Verlag, ISBN 978-3-801-72678-4, Preis: € 41,10.