Materialien zur schulischen Bubenarbeit

Bubenarbeit in der Schule hilft dabei, traditionelle Geschlechterstereotype abzubauen, stärkt das Selbstbewusstsein und fördert die Entwicklung einer eigenständigen Geschechtsidentität. Burschen setzen sich reflektiert mit patriarchalen Strukturen auseinander. Sie entwickeln ein selbstkritischesReflexionsvermögen und erweitern ihre Handlungskompetenz. Die aktuellen Matialien von Zentrum Polis – Politik lernen in der Schule bieten einen Einstieg in Geschlechtertheorien und Sichtweisen auf Männlichkeiten, eine kleine Geschichte der Bubenarbeit und viele praktische Methodentipps und Unterrichtsbeispiele für die Schule.

polis aktuel 6/2019: Schulische Bubenarbeit gibt es zum Download oder zum Bestellen.