Kostenlose Prozessbegleitung für Schulen: Klimafreundlicher Schulweg

Das klimaaktiv mobil startet 2020/21 in eine neue Runde. Im Zuge des Projekts „Klimafreundlicher Schulweg“ werden Bildungseinrichtungen von einer Mobilitätsberaterin, einem Mobilitätsberater ein Schuljahr lang begleitet. Sie erhalten Unterrichtsideen und Unterstützung bei der Mobilitätserhebung, Problemanalyse, Ideenfindung, Umsetzung von Projekten und Aktivitäten sowie bei der Öffentlichkeitsarbeit rund um den klimafreundlichen Schulweg.

Das Programm startet im Herbst 2020. Es stehen österreichweit 40 Plätze zur Verfügung.  Interessierte Kindergärten und Schulen (bis zur Oberstufe) können sich bereits jetzt für die Teilnahme im nächsten Schuljahr melden. Bewerbungsschluss ist der 29. März 2020!